E-Learning Training

Vorbereitung, Verhalten und Selbsthilfe bei einem langanhaltenden Stromausfall („Blackout“)

Hier direkt online bestellen:

Angebot für Unternehmen/Organisationen:

Strom ist ein nicht wegzudenkender Bestandteil unseres täglichen Lebens. Wir sind abhängig von Strom, ohne dass uns dies im Alltag bewusst ist. Ohne Strom können wir kein Licht einschalten, nicht kochen, nicht heizen und keine Waren produzieren. Bei einem langanhaltenden Stromausfall würde die Wasser- und Lebensmittelversorgung zusammenbrechen, das Telefon und Internet ausfallen und der Verkehr zum Erliegen kommen. Stromnetzbetreiber warnen bereits seit Jahren vor einem langanhaltenden Stromausfall - auch „Blackout“ genannt. Bedingt durch unterschiedliche Faktoren, kann es bei einer Verkettung von beherrschbaren Einzelereignissen, wie z. B. Extremwetterlagen, zu beträchtlichen regionalen und überregionalen Stromausfällen kommen. Daher macht es Sinn, sich mit solch einem Ereignis vertraut zu machen. Hier finden Sie Informationen und konkrete Handlungsempfehlungen, um für einen langanhaltenden Stromausfall gerüstet zu sein.

 

Ziel der Schulung:

Sensibilisierung gegenüber den wichtigsten Vorbereitungs- sowie Verhaltens- und Selbsthilfemaßnahmen bei einem länger anhaltenden Stromausfall.

 

Lerninhalte:

  • Gründe, Auswirkungen und Folgen eines Stromausfalls
  • Was tun bei einem Stromausfall?
  • Stromausfall und Brandschutz
  • Stromausfall und Hochwasser
  • Möglichkeiten der Vorbereitung
  • Einsatz von Stromgeneratoren
  • Ansprechpartner und Hilfe im Ereignisfall

 

Dauer:

Ca. 45 bis 60 Minuten (je nach Lerntempo)

 

Schulungsbescheinigung:

Inklusive

Systemvoraussetzungen:

  • Handelsüblicher Computer
  • Aktueller Internet-Browser
  • Kopfhörer oder PC-Lautsprecher

zurück     weiter