E-Learning Training

Bedrohungsmanagement an Arbeitsplätzen mit Publikumsverkehr

Erhältlich ab Winter 2018

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung:

+49 (0) 30 / 700 36 96 5

kontakt@sicher-gebildet.de

Hier direkt online bestellen:

Mitarbeiter/-innen im Publikumsverkehr kommen tagtäglich mit Gefährdungs- und Bedrohungslagen der unterschiedlichsten Arten und Formen in Berührung. Von einfachen Beschimpfungen und Beleidigungen über das Werfen von Gegenständen und Randalen bis hin zu körperlichen Übergriffen und schweren Gewaltakten, die das sofortige Eingreifen von Polizei und Rettungskräften erfordern. Konkrete Ereignisse, in denen Gewalt geschieht, sind nicht immer vorhersehbar. Die Situationen, in denen Gewalt auftreten kann, hingegen schon. Zu den häufigsten Risikofaktoren gehören der Umgang mit Geld und Wertsachen, Einzelarbeitsplätze oder das Arbeiten an Orten mit wenig Personal, Nachtarbeit und das Zusammentreffen mit alkoholisierten oder psychisch labilen Menschen. Diese Schulung sensibilisiert für das Thema „Gewalt am Arbeitsplatz“, beinhaltet wichtige Informationen zum Thema „Bedrohungsmanagement“ und bietet konkrete Empfehlungen für die Umsetzung vor Ort.

 

Ziel der Schulung:

Sensibilisierung von Führungskräften sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an Arbeitsstätten mit Publikumsverkehr zum Thema „Gewalt am Arbeitsplatz“.

 

Lerninhalte:

  • Einführung in die Thematik
  • XXX

 

Zielgruppe:

Führungskräfte und Mitarbeiter/-innen an Arbeitsplätzen mit Publikumsverkehr.

 

Dauer:

ca. 45 bis 60 Minuten (je nach Lerntempo)

 

Schulungsbescheinigung:

inklusive

Systemvoraussetzungen:

  • Computer oder Tablet
  • Aktueller Internet-Browser
  • Kopfhörer oder Lautsprecher

zurück     weiter