E-Learning-Training

Sicherheitsschulung von Sicher-Gebildet.de

Persönliche Schutzausrüstung (PSA) am Arbeitsplatz

Hier direkt online bestellen:

Geprüftes Blended Learning-Programm im Arbeitsschutz (DGUV)

Produktentwicklung Universum Verlag: www.unterweisungs-manager.de

Unter „Persönlicher Schutzausrüstung“ (kurz „PSA“) versteht man (Schutz-)Ausrüstungen, die eine Person zum Schutz der eigenen Sicherheit und Gesundheit trägt und/oder benutzt. Zu den gängigsten persönlichen Schutzausrüstungen zählen beispielsweise Kopfschutz, Gehörschutz, Augen- und Gesichtsschutz, Atemschutz, Schutz- und Warnkleidung u. v. m. Für Beschäftigte ist es wichtig zu wissen, wie die zur Verfügung gestellte persönliche Schutzausrüstung richtig und sicherheitsgerecht getragen und/oder benutzt wird. Darüber hinaus ist es für den Arbeitgeber wichtig, den Beschäftigten in regelmäßigen Abständen die Relevanz und Notwendigkeit der persönlichen Schutzausrüstung zu vermitteln und sie zum Tragen und/oder Benutzen im Arbeitsalltag zu motivieren. Um diese Ziele zu erreichen ist eine regelmäßige Unterweisung zum Thema „Persönliche Schutzausrüstung“ ein notwendiges und gesetzlich vorgeschriebenes Hilfsmittel (gemäß § 12 Arbeitsschutzgesetz, § 3 Abs. 1 PSA-Benutzungsverordnung, § 4 DGUV Vorschrift 1 etc.).

 

Ziel der Schulung:
Vermittlung allgemeiner Grundlagen über den Einsatz von „Persönlicher Schutzausrüstung“. Vorstellung inkl. Anwendungsempfehlung verschiedener persönlicher Schutzausrüstungen.

 

Lerninhalte:

  • Grundsätze der Prävention (DGUV)
  • Einsatz und Überblick „Persönliche Schutzausrüstung“
  • Gebotszeichen am Arbeitsplatz
  • Kopfschutz, Gehörschutz, Augen- und Gesichtsschutz, Atemschutz
  • Schutz- und Warnkleidung
  • Hand- und Armschutz, Hautschutz, Fußschutz
  • Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz

 

Zielgruppe:
Mitarbeiter/-innen und Führungskräfte von kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie externen Dienstleistern.

 

Dauer:
ca. 45 bis 60 Minuten (je nach Lerntempo)

 

Schulungsbescheinigung:
inklusive

Systemvoraussetzungen:

  • Computer oder Tablet
  • Aktueller Internet-Browser
  • Kopfhörer oder Lautsprecher

Individualität und Flexibilität: Prinzipiell sind alle unsere E-Learning-Trainings auf die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden flexibel anpassbar. Sie können die Trainingsinhalte frei miteinander kombinieren, unternehmensspezifische Themen/Inhalte hinzufügen, Dokumente zum Download integrieren u. v. m. Sprechen Sie uns an!

Preisstaffelung:
Bereits ab 10 Teilnehmern erhalten Sie bei uns attraktiv vergünstigte Konditionen. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Sprechen Sie uns an!

SCORM-Format: Sie haben ein eigenes Learning-Management-System (LMS)? Unsere E-Learning-Trainings sind auch im SCORM-Format für Sie erhältlich!

 

Roh-Content: Sie möchten sich Ihr E-Learning gerne selbst zusammenstellen? Unsere E-Learning-Trainings sind auch im Rohformat für Sie erhältlich!

zurück     weiter