E-Learning-Training

Erste-Hilfe Unterweisung

Hier direkt online bestellen:

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch

Ob Schnittwunde, Knochenbruch, Herzinfarkt oder Ohnmacht: Kleinere Unfälle oder größere Notfälle geschehen nicht nur im privaten Umfeld. Auch im Unternehmen kann es zu außergewöhnlichen Situationen kommen, die Erste-Hilfe-Maßnahmen verlangen. Erste Hilfe ist die sofortige, vorläufige Hilfeleistung, und zwar so lange, bis der Rettungsdienst eintrifft, um die medizinische Weiterversorgung zu übernehmen. Im Ernstfall sind ein ruhiger Kopf sowie schnell abrufbare Kenntnisse über das richtige Handeln im Notfall gefragt: Wie verhält man sich als Zeuge eines Unfalls oder als Erster am Unfallort? Was sind die wichtigsten betrieblichen Erste-Hilfe-Einrichtungen und welche Stellen müssen im Notfall informiert werden? Erste Hilfe kann Leben retten, die regelmäßige Schulung der Mitarbeiter/-innen ist hierfür eine unabdingbare Voraussetzung.

 

Ziel der Schulung:

Grundsätze der Prävention gemäß DGUV. Richtiges Verhalten bei Unfällen und medizinischen Notfällen sowie Anwendung von lebensrettenden Sofortmaßnahmen.

 

Lerninhalte:

  • Grundsätze der Prävention (DGUV)
  • Rettungskette und Rettungseinrichtungen
  • Verhalten bei Unfällen und Notfällen
  • Lebensrettende Sofortmaßnahmen
  • Grundlagen der Wundversorgung
  • Verhalten bei akuten Erkrankungen
  • Elektrounfälle, Vergiftungen und Verätzungen

 

Zielgruppe:

Mitarbeiter/-innen und Führungskräfte von kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie externen Dienstleistern.

 

Dauer:

ca. 45 bis 60 Minuten (je nach Lerntempo)

 

Schulungsbescheinigung:

inklusive

Systemvoraussetzungen:

  • Computer oder Tablet
  • Aktueller Internet-Browser
  • Kopfhörer oder Lautsprecher

zurück     weiter