E-Learning Training

Datenschutz und Datensicherheit

Hier direkt online bestellen:

Jeder Mitarbeiter hat täglich mit Daten der unterschiedlichsten Formen zu tun. Ob schriftlich, elektronisch oder als gesprochenes Wort - nicht immer ist auf den ersten Blick erkennbar, was nun öffentlich, intern, persönlich oder vertraulich ist. Oftmals fehlt das Bewusstsein dafür, wie schnell vertrauliche Informationen in unbefugte Hände gelangen können. Aber auch die fehlende Kennzeichnung oder die unbeabsichtigte Weitergabe stellen eine erhebliche Gefahr dar. Die Schäden durch den Missbrauch von Daten können erheblich sein. In vielen Fällen haben zudem auch die Verursacher mit rechtlichen Konsequenzen zu rechnen. Um potentielle Schäden für das Unternehmen zu vermeiden, sollten Mitarbeiter gegenüber der Relevanz von Datenschutz und Datensicherheit regelmäßig sensibilisiert werden.

 

Ziel der Schulung:

Grundlagen des Bundesdatenschutzgesetzes. Sensibilisierung der Mitarbeiter für den Schutz vertraulicher Daten und dem Verständnis für die Notwendigkeit von Datensicherheit.

 

Lerninhalte:

  • Einführung in die Thematik
  • Bundesdatenschutzgesetz
  • Datenarten und -formen
  • Richtiger Umgang mit Daten
  • Datenschutz im Unternehmen
  • Gefahren für Unternehmen und Mitarbeiter
  • Datenschutz und Datensicherheit gewährleisten
  • Optional: Unternehmensspezifische Anpassungen

 

Zielgruppe:

Mitarbeiter von kleinen und mittelständischen Unternehmen, Führungskräfte, Datenschutzbeauftragte, Mitarbeiter von Sekretariaten, Rezeptionen, Empfängen, Poststellen- und Sicherheitsdiensten.

 

Dauer:

Ca. 45 bis 60 Minuten (je nach Lerntempo)

 

Schulungsbescheinigung:

Inklusive

Systemvoraussetzungen:

  • Handelsüblicher Computer
  • Aktueller Internet-Browser
  • Kopfhörer oder PC-Lautsprecher

zurück     weiter